Burj Al Arab

5 Sterne

Bei dem Luxushotel, das wie ein gigantisches Segel anmutet und das längst weltberühmt ist wurde bereits 1999 das Undenkbare zur Wirklichkeit. Mit seinen 321 Metern kann es sich rühmen zu den höchsten Hotels der Welt zu gehören und den Pariser Eiffeltum um 14 Meter zu übertrumpfen.

Das unverwechselbare Design sowie der überbordende Luxus haben das zur Jumeirah Gruppe gehörende Luxushotel zum weithin sichtbaren Wahrzeichen Dubais werden lassen. Zimmer gibt es hier keine, dafür 202 luxuriöse Suiten, der Einfachheit halber unterteilt in „klein“ und „groß“. Ein Restaurant in 200 Metern Höhe sorgt neben exzellenter Küche und exquisitem Service für einen atemberaubenden Ausblick auf City und Seaside. Und – im Burj Al Arab ist wirklich alles Gold, was glänzt: Weite Teile des Hotels, die Bar, Stühle, Wände, Säulen, so ziemlich jeder Kerzenleuchter und viele weitere Preziosen sind 24 Karat Blattvergoldet.

WE-TAKE-IT.com war vor Ort!

Newsletter